Allnet Flat Vergleich 2018

Eine Allnet Flat bringt das von der Internet Flatrate bekannt “Flat” Prinzip auch in den Mobilfunk. So kann man mit einer Allnet Flat tatsächlich zum monatlichen Festpreis in alle Netze telefonieren. Ausgenommen sind allerdings Sondernummern und die Nutzung von und ins Ausland. In unserem Allnet Flat Vergleich finden Sie alle Netzebetreiber und eine Vielzahl Discounter. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Finden der für Sie passenden Allnet Flat!

inkl.
inkl.
AnbieterTarifNetzPreis
Allnet Comfort Aktion
24 Monate Laufzeit
VodafoneSMS:19ct.
Datenflat:1000 MB
monatl.7,99 €
einmalig19,99 €
Mehr
FreeFlat 2.000
24 Monate Laufzeit
VodafoneSMS:Flatrate
Datenflat:2000 MB
monatl.9,99 €
einmalig19,99 €
Mehr
D-Netz Flat 2 GB
6 Monate Laufzeit
VodafoneSMS:Flatrate
Datenflat:2000 MB
monatl.10,99 €
einmalig9,99 €
Mehr
FreeFlat 4.000
24 Monate Laufzeit
VodafoneSMS:Flatrate
Datenflat:4000 MB
monatl.11,99 €
einmalig19,99 €
Mehr
FreeFlat 2.000
ohne Laufzeit
VodafoneSMS:Flatrate
Datenflat:2000 MB
monatl.11,99 €
einmalig29,99 €
Mehr
Web.de All-Net Flat 3 GB
24 Monate Laufzeit
VodafoneSMS:10ct.
Datenflat:3000 MB
monatl.12,99 €
einmalig9,90 €
Mehr
GMX All-Net Flat 3 GB
24 Monate Laufzeit
VodafoneSMS:Flatrate
Datenflat:3000 MB
monatl.12,99 €
einmalig9,90 €
Mehr
Allnet 1 GB
24 Monate Laufzeit
VodafoneSMS:19ct.
Datenflat:1000 MB
monatl.12,99 €
einmalig19,99 €
Mehr
FreeFlat 4.000
ohne Laufzeit
VodafoneSMS:Flatrate
Datenflat:4000 MB
monatl.13,99 €
einmalig29,99 €
Mehr
FreeFlat 6.000
24 Monate Laufzeit
VodafoneSMS:Flatrate
Datenflat:6000 MB
monatl.14,99 €
einmalig19,99 €
Mehr
cleverALLNET 2000
ohne Laufzeit
VodafoneSMS:100 Frei
Datenflat:2000 MB
monatl.14,99 €
einmalig19,99 €
Mehr
klarmobil Allnet Flat 2.000
ohne Laufzeit
VodafoneSMS:Flatrate
Datenflat:2000 MB
monatl.14,99 €
einmalig29,99 €
Mehr
otelo Allnet Flat Go
24 Monate Laufzeit
VodafoneSMS:Flatrate
Datenflat:4000 MB
monatl.14,99 €
einmalig39,99 €
Mehr
cleverALLNET 3000
ohne Laufzeit
VodafoneSMS:9ct.
Datenflat:3000 MB
monatl.16,99 €
einmalig19,99 €
Mehr
Allnet 4 GB
24 Monate Laufzeit
VodafoneSMS:19ct.
Datenflat:4000 MB
monatl.16,99 €
einmalig19,99 €
Mehr
FreeFlat 6.000
ohne Laufzeit
VodafoneSMS:Flatrate
Datenflat:6000 MB
monatl.16,99 €
einmalig29,99 €
Mehr
Web.de All-Net Flat 5 GB
24 Monate Laufzeit
VodafoneSMS:10ct.
Datenflat:5000 MB
monatl.17,99 €
einmalig9,90 €
Mehr
klarmobil Allnet Flat 4.000
ohne Laufzeit
VodafoneSMS:Flatrate
Datenflat:4000 MB
monatl.18,99 €
einmalig29,99 €
Mehr
Allnet 8GB
24 Monate Laufzeit
VodafoneSMS:19ct.
Datenflat:8000 MB
monatl.19,99 €
einmalig19,99 €
Mehr
1&1 S 3 GB
24 Monate Laufzeit
VodafoneSMS:10ct.
Datenflat:3000 MB
monatl.19,99 €
einmalig29,90 €
Mehr
Die Angaben sind ohne Gewähr, Stand: 15.11.2018

Tipps zur Allnet Flat Auswahl

 

Brauche ich noch eine SMS Flat?

SMS Allnet Flats sind z.T. Bestandteil von Allnet Flat TarifenWenn alle, denen Du bisher SMS geschrieben hast auch ein Smartphone besitzen, dann kannst Du auf einen Messenger Dienst umsteigen. Die meisten dieser Dienste kosten wenig bis gar nichts. Der verbreitetste ist WhatsApp. Mit einem solchen Dienst verschickt man Nachrichten untereinander direkt aufs Smartphone. Was damit eine kostengünstige Alternative zur SMS darstellt, da keine Kosten je versendete Nachricht entstehen. Eine Datenflat ist dafür allerdings Pflicht. Übrigens: Neben Texten ermöglicht WhatsApp auch den Versand von Fotos und Videos, man kann seinen Standort teilen oder einen Gruppenchat initieren.

 

Welches Netz?

Die 4 deutschen Mobilfunknetze: Telekom, Vodafone, eplus, o2 In Deutschland gibt es 4 Mobilfunknetzbeteiber. Zum einen Deutsche Telekom und Vodafone, die aufgrund der Historie oft auch noch als D-Netz Betreiber bezeichnet werden, sowie eplus und o2 (mittlerweile beide Telefonica).

In den letzten Netztests von connect, Chip und Computerbild hatte sowohl für Telefonie als auch mobiles Internet jeweils die Telekom das beste Netz.

Zu den Allnet Flats im Telekom Netz

 

Lieber 1 GB oder mehr?

Mobile Datenflats sind meist Bestandteil einer Allnet FlatDas hängt davon ab wie Du Dein Smartphone nutzt? Nur mobiles Internet oder mehr im WLAN? Für die meisten Nutzer wird bei entsprechender WLAN Nutzung (da wo es kostenlos verfügbar ist) eine 1GB Datenflat ausreichend sein (E-Mail und Socialmedia Nutzung, sowie Online-Abfragen). Wer sein Smartphone häufig unterwegs benutzt, damit öfters Musik via Streaming-Dienst hört, Daten in der Cloud verwaltet, Videos schaut, Navi via Smartphone (inkl. aktueller Statusinfos) nutzt, der wird meist nicht mit 1 GB auskommen. Ermitteln läßt sich das mit Apps wie der Datenvolumen und Freiminuten Zähler App DCS-Monitor.

 

Allnet Flat ohne Drosselung

Mobile Datenflats sind meist Bestandteil einer Allnet FlatSeit März gibt es bei der Telekom mit dem Magenta Mobil XL eine Allnet Flat ohne Drosselung für 79,95 € monatlich (zum Tarif / Alle Details zum Unlimited Tarif der Telekom).
Langfristig, insbesondere mit Einführung von 5G, könnte dies der Anfang der Allnet Flats ohne Drosselung sein.
Welche Alternativen es derzeit gibt siehst Du in diesem Allnet Flat Vergleich ohne Limit oder in folgendem Beitrag: Handytarife mit unbegrenztem Datenvolumen, ohne Drosselung.

 

Brauche ich auch eine Festnetznummer fürs Handy?

Für die meisten ist es wahrscheinlich nicht notwendig. Interessant ist dies vor allem für Selbständige. Sie sind so unter der Heimatvorwahl auch auf dem Handy erreichbar, selbst wenn man mal nicht im Laden ist. Die Rufnummernumleitung aus dem Geschäft aufs Handy entfällt somit. Im Privatgebrauch ermöglicht man so Freunden, Bekannten und Verwandten günstiger erreichbar zu sein, wenn der Anrufer beispielsweise über eine Festnetzflat verfügt oder einen Tarif, bei dem Telefonate ins Festnetz günstiger sind.

 

Freiminuten oder Allnet Flat?


Freiminuten-oder-Allnet-FlatAktuelle Studien zeigen, dass die Zahl der Gesprächsminuten im Durchschnitt in Deutschland bei unter 100 Min. im Monat liegen. Damit stellt sich die Frage braucht man wirklich eine Allnet Flat oder tut es nicht auch ein Handytarif mit Freiminuten? Entscheiden muß das jeder selbst. Hilfreich für Android Nutzer ist dabei der kostenlose DCS-Monitor. Eine App mit der man direkt auf dem Smartphone verbrauchte Freiminuten abfragen kann.

 

Worauf ist im Ausland zu achten?

Roaming EU-Tarif Jeder Mobilfunk-Anbieter in der EU muss seinen Kunden auf Wunsch innerhalb eines Tages die sogenannte Euro-Tarif Option anbieten können, falls er diese noch nicht nutzt. Meist ist sie standardmäßig eingestellt. Mit dieser kann man seinen Handytarif in der EU wie daheim in Deutschland nutzen. Weitere Infos

Sollte es besser LTE sein?


LTE-ja-oder-neinLTE ist der Mobilfunkstandard der 4. Generation, auch 4G genannt. Mit LTE kann man schnelleres Internet nutzen, bis zu max. 500 Mbit/s. Während 3G max. 42 Mbit/s ermöglicht. Diese 42 Mbit/s reichen allerdings für die meisten Nutzer. Relevanter ist ggf. der Netzausbau/ die Netzabdeckung von 3G/4G.

Hier auf allnet-flat-vergleich-online.de weisen wir dies nicht aus. Möchten Sie nur LTE Tarife angezeigt bekommen schauen Sie bitte im Vergleich auf allnet-flat-vergleich-24.de oder bei handyflatrate-preisvergleich.de, wo sie auch nach “[ ] nur LTE Tarife” eingrenzen können.

 

Rufnummernmitnahme

Rufnummernmitnahme Nach dem Telekommunikationsgesetz hat jeder Anspruch darauf seine Rufnummer bei einem Anbieterwechsel mitzunehmen. Die Portierung kann nur erfolgen, wenn die Kundendaten beim alten und neuen Anbieter identisch sind. Wir empfehlen spätestens 10 Tage vor Vertragsende die Portierung über den neuen Anbieter zu beauftragen, um einen reibungslosen Wechsel zu ermöglichen. Dies darf beim alten Anbieter maximal 30,72 € kosten. Gibt es Probleme melden Sie dies der Bundesnetzagentur, die Ihren Fall dann bearbeitet. Mehr

 

Anbieterwechsel

Musterkündigungsschreiben Sie besitzen bereits einen Mobilfunkvertrag. Möchten aber wechseln? Dann schauen Sie als Erstes wie lange dieser Vertrag noch läuft und kündigen Sie diesen fristgerecht. Eine Musterkündigung finden Sie hier. Haben Sie gekündigt können Sie in unserem Vergleich nach einem neuen Vertrag suchen und über diesen direkt online wechseln. Vorteil zum Kauf im stationären Handel: Sie haben bei Online-Bestellung laut Fernabsatzgesetz ein Wiederrufsrecht. Für alle die es detaillierter wünschen: In 4 Schritten zum neuen Mobilfunkanbieter

Handy mit Vertrag

HandysNach wie vor werden Handys oft mit Vertrag gekauft, obwohl es meist günstiger ist beides separat zu kaufen. Daher finden sie hier auf allnet-flat-vergleich-online.de auch nur Allnet Flats ohne Handy. Sollten Sie trotzdem lieber ein Handy mit Vertrag erwerben wollen finden Sie im Handy mit Vertrag Vergleich auf handyflatrate-preisvergleich.de günstige Angebot der angesagtesten Modelle und Marken.

 

VN:F [1.9.20_1166]
Ihre Bewertung für allnet-flat-vergleich-online.de
Rating: 8.3/10 (101 votes cast)
Allnet Flat Vergleich 2018, 8.3 out of 10 based on 101 ratings