Im vergangenen Jahr hat Drillisch sein Tarifportfolio auch im Allnet Flat Segment neu aufgestellt. Die von Drillisch und der Vielzahl angeschlossenen Marken (u.a. maxxim, hellomobil, simply, phonex, smartmobil) angebotenen Flat XS bis XL können sich beim Preis sehen lassen, zudem glänzen sie durch kurze Laufzeiten (1 Monat zum Monatsende).

Dabei beläßt es Drillisch nicht, zudem werden die Flat XS Plus als auch die Flat XM Plus immer wieder im Rahmen von Aktionen zu reduzierten Preisen angeboten, wodurch sich diese an die Spitze unseres Allnet Flat Vergleichs schieben.

Flat-XS-Plus-AktionSo zahlt man für die Flat XS plus beispielsweise bei maxxim derzeit nur 12,95 € monatlich, statt 16, 95 €. Dafür erhält man eine Allnet Flat im o2 Netz mit einer 500 MB Datenflat. SMS kosten 9 Cent.
Zum Angebot

Flat-XM-Plus-Aktion

 

Die Flat XM plus erhält man beispielsweise bei hellomobil für 16,95 € monatlich, statt 24,95 €. Diese enthält neben einer Allnet Flat auch eine SMS Flat in alle Netze, sowie eine 1 GB Datenflat. Der Tarif nutzt wiederum o2.
Zum Angebot

Hinweis: Diese Angebote gibt es nicht bei allen, sondern nur bei ausgewählten Drillisch Marken. Bei den anderen zahlt man den regulären Preis.
Ist die Aktion ausgelaufen lohnt es sich in der Regel ein paar Tage zu warten, da die Aktion in der Vergangenheit so erfolgreich war, dass sie immer wieder neu aufgelegt wurde.

Inhaltlich identische Tarife und Aktionen werden übrigens, nur unter anderem Tarifnamen, auch von eteleon, einer 100% Tochter der Drillisch, angeboten. Siehe Allnet Flat Vergleich