Beide Anbieter haben die Preise ihrer günstigsten Allnet Flat gesenkt.

Während es bei BASE nur 2,50 € sind und damit 27,50 € monatlich für die BASE all in Web. Hat die Telekom aus dem Call L eine Allnet Flat gemacht. Der Call L kostet 34,95 € monatlich und ist damit die günstigste Allnet Flat der Telekom. Die bisher günstigse Allnet Flat der Telekom kostet über 80 € monatlich, wenn auch mit einem mehr an Leistungen.

Anders als beim BASE all in Web enthält der Call L keine 300 MB Datenflat (im Monat). Allerdings läßt sich auch beim Call L eine 300 MB Datenflat (Tagesflat von 0 bis 24 Uhr) für 0,99 € hinzubuchen.

SMS kosten bei BASE 9 Cent und beim Call L 19 Cent. Unnütz zu erwählen, daß BASE das eplus-Netz und der Call L das Telekom D1-Netz nutzt.

Zum BASE all in Web     Zum Telekom Call L

Beide Tarife sind in den jeweiligen Netzen aber nicht die günstigsten Angebote.
So sind die freeFlat und die congstar Full Flat für unter 30 € und inkl. 500 MB Datenflat im Telekom D1-Netz günstiger. Während Discounter wie Yourfone, simyo für unter 20 € und ebenfalls mit 500 MB Datenflat im eplus-Netz noch günstiger sind.

Alle Allnet Flat Tarife finden Sei in unserem Allnet Flat Vergleich